Logo TEKTAS-Institut TEKTAS-Institut Ihre Sicherheit in Händen von Experten

Unsere Produkte und Leistungen

Seit 1989 bieten wir als Partner bei der Bekämpfung von Mankoverlusten in Industrie- und Handelsunternehmen eine wichtige Ergänzung Ihrer bereits bestehenden Sicherheitsmaßnahmen an. Profitieren Sie von unserer großen Erfahrung und unseren auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Produkten.

Detektivausbildung per Fernlehrgang

Für die Ausbildung von Kaufhausdetektiven, Sicherheitspersonal und MitarbeiterInnen im Verkauf haben wir bereits 1989 den in den Deutschland ersten staatlich geprüften und zugelassenen "Fernlehrgang für die Aus- und Fortbildung von Kaufhausdetektiven und Diebstahlssachbearbeitern im Groß- und Einzelhandel" entwickelt.
Seit 1991 verteiben wir ebenfalls den zweiten in Deutschland zertifizierten "Fernlehrgang für die Aus- und Fortbildung von Privatdetektiven".
Unsere Fernlehrgänge unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und werden regelmäßig aktualisiert. Die Zulassung wird zudem im Abstand von jeweils drei Jahren durch die Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln auf überprüft uns erneuert.

Schulungen und Seminare für Sicherheitspersonal und Detektive

Buchen Sie eines unserer Fachseminare zu Themen rund um die Mankobekämpfung für Sicherheitsverantwortliche, Mitglieder der Geschäfts- und Abteilungsleitung, Privat- und Kaufhausdetektive sowie Angestellte im Einzelhandel.
Themen sind unter anderem die vorläufige Festnahme, Verhalten an einem Tatort, Erstmaßnahmen bei Feststellung von Straftaten, Beweissicherung, Vernehmung, Anzeigenerstellung, Dokumentation, Vorbereitung und Durchführung von besonderen Einsätzen, Bedeutung der DNA als Beweismittel zur Überführung von Straftätern, Erstellen von Einsatzberichten und vieles mehr.
Sprechen Sie uns auch gerne für Inhouse-Seminare in Ihrem Unternehmen an.

Vorträge über authentische Fälle der Münchner Mordkommission

Zur allgemeinen Erweiterung des Verständnisses für polizeiliche Belange können Sie interessante Einblicke in die Arbeit von Mordermittlern erlangen. Der ca. zweistündige Vortrag ist auch sehr beliebt im Rahmen betrieblicher Fortbildungsmaßnahmen und als Ergänzung besonderer betrieblicher Veranstaltungen.
Achtung: Der Vortrag ist aufgrund der besprochenen Fälle nicht geeignet für Veranstaltungen, an den Jugendliche oder Kinder teilnehmen!

Schwachstellenanalysen

Häufig sind Organisationsabläufe, Einrichtungen bzw. Ausgestaltung von Verkaufs- oder Produktionsräumlichkeiten oder Warenpräsentation nicht nach modernen Erkenntnissen der Diebstahlsprävention ausgerichtet.
Wir führen vor Ort und extern durch Begutachtung von Organisationsvorgaben Schwachstellenanalysen im Bereich Diebstahlsprävention in Handelsbetrieben, bei Produktionsstätten, Vertriebsfirmen und für alle anderen Unternehmensbereiche durch. Wir beraten Sie gerne detailliert bei einem persönlichen Gespräch.

Durchführen von Ermittlungen

Sie benötigen Unterstützung bei Allgemeine Informationen über die Art von Ermittlungen, die wir anbieten, erhalten Sie hier. Detaillierte Einzelheiten über zweckmäßige Vorgehensweisen, taktische Überlegungen oder den sinnvollen Einsatz von Sicherheitstechnik besprechen wir mit Ihnen gern bei einem persönlichen Gespräch.

Verdeckte Ermittlungen in Handelsunternehmen

Überprüfung und Ermittlungen beim Verdacht von Mitarbeiterdiebstählen vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Gutachten zur Überprüfung der Rechtmäßigkeit und der taktischen Durchführung von Ermittlungsmaßnahmen aller Art

Sie haben bei einem polizeilichen oder staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahren, in einem zivilen Klageverfahren oder bei einer daraus resultierenden Gerichtsentscheidung die Befürchtung, dass es zu Fehlern gekommen ist?
Wir erstellen Privatgutachten über die Rechtmäßigkeit, die Objektivität und die Durchführung von getroffenen Ermittlungsmaßnahmen seitens der Polizei und der Justiz sowie der Überprüfung von verfahrensrelevanten Gutachten.
Ziel der Überprüfung ist es, eventuelle Fehler oder unzureichende Ermittlungen aufzuzeigen und dadurch die Wiederaufnahme bereits eingestellter Verfahren zu bewirken.